Gartentische aus Rattan

Rattan - natürlicher Wohntrend für drinnen und draußen.


Rattan ist ein schnell nachwachsender, natürlicher Rohstoff, der in Form von Flechtmöbeln wie Rattantischen, Sesseln, Schaukelstühlen und Rattanliegen längst die Wohnwelten Europas erobert hat.

Gartenmöbel aus dem Holz der exotischen Rattanpalme sind richtige Kunstwerke und ziehen mit ihrem formschönen Flechtwerk und der natürlichen Struktur bereits seit dem 17. Jahrhundert die Menschen in ihren Bann. Zunächst waren die Möbel aus Rohrgeflecht in Europa den Königs- und Adelshäusern vorbehalten, für die die dekorativen Rattantische und Stühle aus den fernöstlichen Kolonien importiert wurden. Ursprünglich ist die Rattanpalme in Ländern wie Malaysia, Indonesien, Sri Lanka und Indien zu Hause, wo sie seit vielen Jahrhunderten unter anderem zu Möbeln und Korbwaren verarbeitet wird.

Zaubern Sie mit einem Rattan Gartenmöbel-Set ein wenig mediterranes Flair auf Ihre Terrasse

Der Begriff Rattan hat seinen Ursprung übrigens im malaiischen Wort „rotan“. In Deutschland ist mit Rattan meist die äußere Haut der Palmentriebe gemeint oder der gesamte Trieb, der innere Teil wird als Peddigrohr bezeichnet.

Ein Set aus einem Rattan Gartentisch mit passenden Stühlen punktet mit wenig Gewicht, Stabilität, Komfort und einer Prise exotischer Romantik. Sich zu Hause ein bisschen wie im Urlaub zu fühlen, ist nicht nur ein „Must“, wenn die Ferien im eigenen Heim verbracht werden.

Denn warum sollte man sich nicht jeden Tag eine Portion Luxusfeeling auf Balkon oder Terrasse gönnen?

Gemütliche Rattan Gartentische in runder, ovaler oder eckiger Form tragen das Ihre dazu bei, eine Atmosphäre voll entspannter Gelassenheit zu schaffen. Flechtmöbel wie Rattan Terrassentische machen sich hervorragend in der natürlichen Umgebung eines Gartens oder neben üppigen Grünpflanzen auf dem Balkon.

Finish von Tischen und Gartenlounge aus Rattan

Obschon Rattan Terrassenmöbel ihren natürlichen Charme häufig naturbelassen versprühen, kann das Naturmaterial auch problemlos in allen Nuancen gefärbt werden. Beliebt sind Rattan Gartentische in Anthrazit, Schwarz, Weiß oder Dunkelbraun, aber auch kräftige Signalfarben werden vereinzelt angeboten.

Im Gegensatz zum sogenannten Polyrattan, einer synthetischen Faser, die aus Polyethylen hergestellt wird und sehr wetterfest ist, ist natürliches Rattan nicht resistent gegen Pilze und Witterungseinflüsse. Daher sollten Ihre Gartenmöbel aus Rattan sorgfältig mit Wachs oder einer transparenten Kunststoffschicht veredelt sein.

Rattan Gartentische für die Lounge

Sie sind ideal zum Chillen, inspirieren mit klaren Formen und erinnern mit ihrem Retro-Charme ein wenig an Strandbars: Moderne Garten Lounges aus Rattan Geflecht locken mit einem großzügigen Platzangebot zum Entspannen und sind wie ein zweites Wohnzimmer im eigenen Garten. Attraktive

Lounge-Tische, Sofas und Sessel werden entweder in Polyrattan oder natürlichem Rattan angeboten, wobei die hochwertigen, unverwüstlichen Synthetikfasern mittlerweile in der Mehrheit sind (und auch etwas günstiger in der Anschaffung).

Rattan Tische mit Glasplatte

Glas harmoniert hervorragend mit der Rattan-Struktur, daher sind viele Rattan Gartentische mit robusten Glasplatten versehen. Auch hier können Sie sich über eine vielseitige Auswahl freuen: Quadratische, rechteckige oder runde Poly-Rattan Gartentische in Braun, Grau oder Anthrazit sind gleichermaßen beliebt.
Materialkombinationen mit Massivholz oder Metall sind üblich: Metallgestell aus Aluminium oder Stahl verleihen Outdoor Tischen aus Rattangeflecht Stabilität, eine Tischplatte aus Akazie oder einem anderen Massivholz perfektioniert den Look der Polyrattan-Esstische.

Neben der klassischen Variante in Esstischhöhe werden bei Amazon auch eine fantastische Kollektion Lounge-Tische angeboten, die meist um 50 cm hoch sind und perfekt zu den aktuellen Gartensofas und Sesseln passen. Ein besonderer Clou sind höhenverstellbare Funktionsloungetische, die sich je nach Bedarf in einen Gartenesstisch verwandeln lassen.

Reizende runde Beistelltische aus UV- und witterungsbeständigem Polyrattan mit Stahlgestell und einer Tischplatte aus Sicherheitsglas finden selbst auf einem kleinen Balkon Platz und sind eine schmucke und praktische Ergänzung für Ihren Gartensalon auf der Terrasse.


Klappbare Gartentische in Rattanoptik

Wer einen zu hundert Prozent wetterfesten Klapptisch aus Rattan für Terrasse oder Balkon sucht, ist mit einem der attraktiven Outdoor-Tische in Rattan-Optik gut beraten. Vorteile des industriell gefertigten Ersatzes der Palmenfasern: Das hochwertige Kunststoffmaterial ist leicht zu reinigen, resistent gegen Nässe und Unwetter und wirkt ausgesprochen ästhetisch; Polyrattan ist nämlich auf den ersten Blick gar nicht immer leicht von Rattan Natur zu unterscheiden.

Robuste Campingtische aus Rattan

Viele Gartentische in Rattan-Optik werden mittels eines praktischen Stecksystems aufgebaut und sind aufgrund ihrer Konstruktion ideal als Campingtisch zu verwenden. Aus dem hochwertigen Kunststoff Polypropylen gefertigt, sind diese Gartenmöbel besonders wetterresistent.

Pflege und Wartung von Rattan Gartentischen

Eine Gartenlounge aus gewachstem Rattan ist wunderbar pflegeleicht und meist genügt ein Staubtuch oder ein kleiner Pinsel zum Reinigen. Außerdem lieben die Lianen ein bisschen Feuchtigkeit, und wenn es sehr trocken ist, darf ein Tisch oder die Gartenliege aus Rattan gerne mit einem Wasserzerstäuber benetzt werden, um die Elastizität zu erhalten. Vorsicht allerdings, zu viel Nässe hat den gegenteiligen Effekt und macht Rattan brüchig.

Natürliche Rattan Flechtmöbel für den Außenbereich sollten außerdem mit einem Rattan Pflegeöl und speziellem Rattanlack behandelt werden. Aber auch wenn Ihre Gartenmöbel aus dem nachhaltigen Korbgeflecht mit einem entsprechenden Finish veredelt sind, sollten Sie bei schlechtem Wetter mit einer Plane abdecken oder unterstellen.

Tipp: Verwöhnen Sie Ihre Korbmöbel und Rattan Gartentische doch ab und zu mit etwas Lederpflegemittel aus dem Fachhandel, das hält sie geschmeidig.

Jeder hat so seine Vorlieben, und daher ist es gut, sich vor jeder Kaufentscheidung eine Liste persönlicher Kriterien zu machen, die ein Gartenmöbel-Set oder eine Lounge für die Terrasse unbedingt erfüllen bzw. über die man sich vorab Klarheit verschaffen sollte.

Hier also noch ein paar „Entscheidungsfragen“, die Sie sich vor dem Kauf Ihres neuen Rattan Gartentischs stellen können:

- Für wie viele Personen ist Ihr Rattan Gartentisch vorgesehen?
- Bevorzugen Sie eine Rattan-Sitzgruppe in Esstischhöhe oder möchten Sie einen niedrigen Rattan -Gartentisch im Lounge-Stil?
- Benötigen Sie einen höhenverstellbaren, klappbaren oder ausziehbaren Rattan-Gartentisch für mehr Flexibilität?
- Lieben Sie Rattan Natur in beige oder darf es ein Poly-Rattan-Gartentisch in Anthrazit, Grau oder Schwarz sein?
- Welche Form mögen Sie am liebsten – neben großen und kleinen eckigen Rattan Gartentische gibt es ovale oder runde Modelle in vielen Größen und Designs.
- Rattan Geflecht gibt es in rund, halbrund oder flach.
- Suchen Sie Gartenmöbel in Rattan Natur oder darf es eine Polyrattan Lounge sein?
- Lieben Sie Materialmix? Viele attraktive Loungetische oder Dining-Sets aus Rattan punkten mit einer Tischplatte aus Glas.
- Suchen Sie einen einzelnen Rattan Gartentisch oder ein Gartenmöbel-Set mit passenden Stühlen und Kissen?

Viel Spaß beim Aussuchen: Sie finden bei Amazon alles, was Ihr Herz begehrt, vom Gartenset für den kleinen Balkon oder die Terrasse bis hin zur ausladenden Sitzlandschaft im Lounge-Stil für großzügige Outdoor-Bereiche.

Achtung: Da sich Polyrattan aufgrund der längeren Haltbarkeit am Markt durchzusetzen scheint, werden nun auch Gartentische aus Polyrattan gelistet.